WABCO begeistert für die Nutzfahrzeugbranche auf der IdeenExpo 2017

WABCO begeistert für die Nutzfahrzeugbranche auf der IdeenExpo 2017

http://ses.fi/en/home/?web=live-sex-uk HANNOVER, Deutschland, 07. Juni 2017, WABCO Holdings Inc. (NYSE: WBC), ein weltweit führender Lieferant von Technologien und Dienstleistungen zur Verbesserung der Sicherheit, Effizienz und Vernetzung von Nutzfahrzeugen, wird ab kommenden Samstag erstmals auf der IdeenExpo 2017 in Hannover ausstellen, um Jugendliche nachhaltig für die Welt der Nutzfahrzeuge zu begeistern.

enter site Unter dem Motto „Mach doch einfach“ ist die IdeenExpo das bundesweit größte Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik. Erklärtes Ziel der Veranstaltung ist es, Jugendliche für die sogenannten MINT-Berufe – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – zu interessieren.

„WABCO ist nicht nur einer der größten Arbeitgeber in der Region Hannover, sondern vor allem ein globales Unternehmen in einer der innovativsten und dynamischsten Branchen aktuell“, sagt Jürgen Heller, Geschäftsführer WABCO Deutschland. „Wir möchten mit unserem Engagement auf der IdeenExpo Jugendlichen zeigen, wie faszinierend Nutzfahrzeuge tatsächlich sind. Darüber hinaus sind wir als einer der weltweit führenden Zulieferer beispielsweise für die Entwicklung immer besserer Brems- und Assistenzsysteme verantwortlich und treiben damit auch aktiv die Vision des autonomen Fahrens voran.“

In Halle 9 der Mobilitätsarena MA08 lädt WABCO auf einer Standfläche von über 100 Quadratmetern zum Mitmachen und Miterleben ein. Zu den Highlights des Standes zählt eine nachgebaute WABCO Fertigungslinie, in der sich vor Ort Lkw zusammenbauen lassen. Aber auch ein von den WABCO Azubis selbstgebauter, ferngesteuerter Mini-Truck kann am Stand getestet werden. Er zeigt anschaulich, wie moderne Notbremssysteme in der Praxis funktionieren und Unfälle aktiv verhindern können.

Ganz neue Wege geht WABCO mit seinem ersten Chatbot „Truckster“, der über den Facebook Messenger interaktiv und spielerisch Jugendlichen die Welt der Nutzfahrzeuge näher bringt. „Wir wollen mit diesem Chatbot zeigen, dass nicht nur Autos cool sein können. Und natürlich gibt der Bot Interessierten jederzeit die Möglichkeit, sich über WABCO als Unternehmen und mögliche Karrierechancen bei uns zu informieren“, erklärt Heiko Bölke, HR Talent Management. „Gleichzeitig ist der Bot für uns die perfekte Schnittstelle zwischen digitaler und realer Welt, da er den Jugendlichen die Möglichkeit bietet, nicht nur mit einer künstlichen Intelligenz zu chatten, sondern auch ganz einfach mit unseren Azubis am Stand in Kontakt zu kommen.“ Mit diesem Chatbot unterstreicht WABCO erneut seine Führungsrolle und Umsetzungsstärke im Bereich Digitalisierung.

http://live-camsex.net/free-cam/freechatsites WABCO auf der IdeenExpo 2017

WABCO zeigt vom 10. bis 18. Juni in Halle 9 Mobilitätsarena MA08 die Welt der Nutzfahrzeuge. Wer WABCO live on stage erleben möchte – kann dies an den folgenden Tagen tun:

  • 11.06. Xponat – Bühne 7 von 11:30-12:00 Uhr
  • 13.06. beats by – Bühne 7 von 12:00-12:30 Uhr
  • 17.06. Xponat – Bühne 7 von 11:30-12:00 Uhr

„Truckster“, der erste WABCO Chatbot, der Lust auf coole Trucks und Karriere macht, ist über folgenden Link zu erreichen: http://m.me/WABCOtruckster   

Foto / Bildunterschrift: Die WABCO Auszubildenden präsentieren ihren selbstgebauten Miniatur-Truck mit verschiedenen Brems- und Fahrerassistenzsystemen. Von links nach rechts: Michael Behring Azubi Fertigungsmechaniker, Marco Weide Azubi Mechatroniker und Yavuz Cevizkaya Azubi Fertigungsmechaniker.

 

Foto / Bildunterschrift: Der WABCO Chatbot „Truckster“ bringt Jugendlichen über den Facebook Messenger interaktiv und spielerisch die Welt der Nutzfahrzeuge näher.

http://live-camsex.net/free-cam/free-young-gay-sex-videos Über WABCO

WABCO (NYSE: WBC) ist ein weltweit führender Lieferant von Technologien und Dienstleistungen zur Verbesserung der Sicherheit, Effizienz und Vernetzung von Nutzfahrzeugen. Vor rund 150 Jahren gegründet, ist WABCO federführend bei Innovationen in den Bereichen Fahrerassistenz, Bremssysteme, Stabilitätsregelung, Federung, Getriebeautomatisierung und Aerodynamik. Zudem unterstützt WABCO die Transportbranche auf ihrem Weg zum autonomen Fahren und mit der Vernetzung von Lkw, Anhängern, Fracht, Fahrern, Geschäftspartnern und Flottenbetreibern durch fortschrittliche Systeme für das Flottenmanagement und mobile Anwendungen. Im Jahr 2016 erzielte WABCO einen Umsatz von 2,8 Milliarden Dollar. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Brüssel, Belgien, beschäftigt 13.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.wabco-auto.com

http://blaupunkt.com/?games=meetandfuckgames WABCO Ansprechpartner für Medien

Nina Friedmann, +49 69 719 168 171, wabco@remove-this.klenkhoursch.de



 

Media Contacts

bbw chat rooms WABCO Global
Nina Friedmann
Tel: +49-69 719 168 171
Email: wabco@remove-this.klenkhoursch.de

Subscribe to get WABCO press releases: Register for News