Die WABCO-Websites verwenden Cookies und andere Tracking-Technologien, um Ihr Surf-Erlebnis zu verbessern und Ihnen die auf der Website verfügbaren Dienstleistungen zu bieten. Um mehr darüber zu erfahren, welche Cookies wir verwenden und wie Sie diese blockieren können,
lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinien. Des Weiteren informieren wir Sie, dass unsere Kunden- und Lieferantendatenschutzerklärung am 25. Mai 2018 aktualisiert wurde, bitte klicken Sie hier, um sie zu lesen. Weitere Informationen

Konventionelle Luftfederung

Eine Vielzahl an Lösungen, gesteuert durch pneumatische Vorrichtungen für die meisten Anhängeranwendungen

{{field.title}}

Wie funktioniert die konventionelle Luftfederung?

Die bewährte, einfach zu installierende und mit den meisten Anhängern kompatible Konstruktion der konventionellen Luftfederung von WABCO hält das Anhängerfahrwerk während der gesamten Fahrt auf optimaler Höhe.

product-image

Konventionelle Luftfederung

Federungslösungen gesteuert durch pneumatische Vorrichtungen

Eine bewährte Konstruktion, die einfach zu installieren und mit allen Bremssystemen und den meisten Anhängeranwendungen kompatibel ist

Kundennutzen:

Verbesserte Federungsqualität führt zu besserem Fahrverhalten

Ermöglicht die individuelle Einstellung der Fahrzeughöhe

Zuverlässige, langlebige Lösung

Bei allen Bremssystemen einsetzbar

Bietet die Return-to-Ride-Funktion

product-image

Konventionelle Luftfederung

Federungslösungen gesteuert durch pneumatische Vorrichtungen

Ermöglicht eine konstante, optimierte Anpassung der Fahrgestellhöhe entsprechend der Beladung und Straßenverhältnisse

Eigenschaften und Funktionen:

Regelt die Fahrzeughöhe mechanisch

Misst die Fahrzeughöhe über eine direkte Verbindung zur Achse

Ermöglicht ein lastabhängiges Heben und Senken des Anhängerfahrgestells

Das Drehschieberventil und TASC™ bieten eine Fahrwerkshöhenverstellung per Hebel

Verwandte Produkte

Kontaktadressen